Deutschrap? OK!

Kennt ihr das auch? Ihr stöbert an einem Freitag in den YouTube Trends ein bisschen rum um jedes zweite video ist ein Musik Video mit einem (oder mehreren) "ganz krassen" Rappern!-) Und es geht quasi nur um Drogen, halbnackte Frauen und teure Autos, mit einigen Mutter Beleidigungen dazwischen!-)

Wir kennen ja wie EES tickt und das er ursprünglich damals von dem HipHop inspiriert wurde bevor er dann zu der Kwaito Genre (Nam Flava) übergesprungen ist. Daher wollte er mit seinem neuen song "OK" einmal beweisen das HipHop einfach mehr sein kann als nur das typische Materielle rumgehampel was sich zur Zeit in den Charts und Trens bewegt. Mitte 2020 hat er sich mit der Video Firma und den Influencer boys