Suche

Deutschrap? OK!

Kennt ihr das auch? Ihr stöbert an einem Freitag in den YouTube Trends ein bisschen rum um jedes zweite video ist ein Musik Video mit einem (oder mehreren) "ganz krassen" Rappern!-) Und es geht quasi nur um Drogen, halbnackte Frauen und teure Autos, mit einigen Mutter Beleidigungen dazwischen!-)

Wir kennen ja wie EES tickt und das er ursprünglich damals von dem HipHop inspiriert wurde bevor er dann zu der Kwaito Genre (Nam Flava) übergesprungen ist. Daher wollte er mit seinem neuen song "OK" einmal beweisen das HipHop einfach mehr sein kann als nur das typische Materielle rumgehampel was sich zur Zeit in den Charts und Trens bewegt. Mitte 2020 hat er sich mit der Video Firma und den Influencer boys CREW10 zusammen getan um zu beweisen das es auch anders geht "Kein Koks, Keine Bitches, Keine Hoes, Kein Benz, Kein Ferrari, Lambo - sondern einfach nur der basic shit - aber glaub mir wenn der beat hier dropped man alle tanzen mit!" Dies ist ein echt Krasses Statement von EES und es ist logisch das damit nicht jeder aus der Assi-Rap scene der den text hört mit einverstanden ist - denn genau das ist es ja was zur Zeit gerade angesagt ist. Doch EES war ja schon immer ein Rebel - und ihm ist genau DAS so wichtig ein statment zu setzten auch mal eine alternative zu bieten. Und zwar trotzdem einen richtig fetten BEAT und viele "Nam-Släng" Wörter - aber halt nicht die verherlichung der Illegalen und materiellen Bewegungen.


Das Video fängt an wie 2 Mitglieder der CREW10 sich einige luxus Autos anschauen und versuchen ein aus zu suchen für deren nächste Aktion, als sie sich dann für eins entschieden haben kommt EES dazu und sagt ganz schnell dazu "...da passen wir doch nie alle rein, ich hab ne bessere Idee"! Und dann geht der Spass und der Song los. In dem alten VW Bulli von EES fahren die Crew zu einem Juwelier den Sie dann mit Wasserpistolen ausrauben um die Beute dann in eine Lagerhalle zu bringen wo riesen große hausen von weissem Puder auf dem Tisch liegen die drei hübsche Damen sortieren. Es dauert aber nicht lange bis EES dann ein rohes Hühnerei zerbricht und in eine große Schüssel wirft - denn ab dann wird Kuchen gebacken!-)


Der Song und das Musik Video sollen quasi wei ein Trojanischen Pferd wirken, es werden die typischen Klischee Bilder gezeigt - der beat bounced fett whärend EES die verses drüber spittet - aber wer genau hinhört und guckt erkennt schnell - das dieser Song und Video ein sehr krasse Message haben.

Das erkannt mann dann zum Outro den Musik Videos dann besonders - wenn EES und die CREW10 jungs - die komplette Beute (Geld mit einem Clownsgesicht drauf), Goldketten, teure Markenklamotten und Schuhe in eine Feuerschale schmeissen und dann verbrennen. Dabei dann auf der Hitze Marschmellows rösten und vernaschen und sich ins Fäustchen lachen.



Wir hoffen das viele diese Botschaft und vor allem die verstehen wie wichtig das ist auch mal eine alternative und Augen öffnende variante des Deutschen Hip Hops checken. Music Video: https://youtu.be/OOnBrdl8qok Streaming Links: www.eesy-ees.com/links

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen